Luffaschwamm


Naturkosmetik – Luffaschwamm


Diese Seite widmet sich exklusiv dem Luffaschwamm und weiteren Naturprodukten. Wir sind begeistert von der Wirkung auf Haut und Organismus und möchten unsere Begeisterung mit Ihnen Teilen. Bei Fragen oder Anregungen nehmen wir Ihre Nachricht mit Freunden entgegen. Viel Spass bei Einlesen in die interessante Welt der Naturkosmetik.


Schon Kleopatra und Nofretete haben die Wirkung von Luffa zu schätzen gewusst. Den Luffaschwamm gibt es in verschiedenen Varianten. Einerseits gibt es den normalen Schwamm, das Luffa-Gesichtspad, das die perfekte Größe hat um Ihr Gesicht richtig zu verwöhnen. Dann gibt es noch den Luffa Handschuh, den sie sich einfach über die Hand stülpen können und so Ihren Körper peelen.

Erfahren Sie in den folgenden Zeilen wieso, weshalb und warum der Luffschwamm eventuell auch für Sie in Frage kommt.

Der Luffaschwamm ist ein 100% Naturprodukt und wird vorwiegend in Asien und Afrika angebaut. Gewonnen wird der „Peeling Schwamm“ aus dem sogenannten Schwammkürbis. Eine Kürbis-Art welche als Pflanze bis zu 15 Meter länge bzw. höhe erreichen kann. Die Früchte einer Pflanze umfassen im Schnitt   eine Länge von 35cm und in ihnen steckt das kleine, günstige Peeling für Ihren Körper. Der Luffaschwamm bezeichnet das getrocknete, von Kernen befreite Fruchtfleisch der Schwammkürbispflanze. Im Handel werden wie unter Luffaprodukte zu sehen, naturbelassene „Gurken“ angeboten (welche übrigens super günstig sind) aber auch weiterverarbeitete Produkte wie; Handschuh, Rückenschrubber oder Gesichtspad`s. Die natürliche Luffagurke steht für das vollumfängliche Naturprodukt zum Schnäppchenpreis aber auch alle weiteren Produkte sind für die Kosmetikbranche sehr sehr günstig erhältlich und das obwohl die Wirkung grandios ist.


Luffaschwamm / Handschuh Eigenschaften

Wenn Sie den Luffaschwamm bzw. den Luffa Handschuh regelmäßig anwenden werden Sie feststellen, dass sich einige Sachen an Ihrem Körper zum positiven verändern.

Die Durchblutung Ihres gesamten Körpers wird mit dem Luffaschamm/Luffahandschuh angeregt und Hautschuppen, sowie auch die feinsten Haare werden auf sanfte Weise entfernt. So wird verhindert, dass lästige Haare einwachsen können.

Ihre Haut wird weicher und bleibt länger glatt.

Falls Sie an Akne leiden, so können Sie den lästige Mitessern mit dem Luffaschamm oder dem Luffa Handschuh den Gar ausmachen. Denn bei regelmäßiger Anwendung hilft der Luffaschwamm Ihre Poren im Gesicht zu öffnen und sie werden so auch gleichzeitig gereinigt.

Bei der Behandlung mit dem Luffaschwamm oder dem Luffa Handschuh haben Sie keinerlei Schmerzen, weil der Schwamm sehr weich wird, sobald er mit Wasser in Berührung kommt. Aber auch im trockenem Zustand ist der Luffaschwamm bzw. Handschuh sehr sanft zu Ihrer Haut. Er hat eine äußerst weiche und faserige Oberfläche. So eignet sich der Luffaschwamm/Luffa Handschuh auch perfekt zur Reinigung von zarter Kinderhaut oder Babyhaut.

Bestseller Luffa-Produkt: 

81vlzi9h0dl-_sl1500_

Produkt mit Details anschauen

Wir sind begeistert von der Wirkung, Eigenschaften des Luffaschwammes, ob auch Sie ein positive Veränderung feststellen können, erfahren Sie nur, wenn Sie für wenig Geld ein Luffaprodukt kaufen…

Keine Cellulite oder Schwangerschaftsstreifen!

Der Luffa Handschuh ist im trockenen Zustand auch sehr hilfreich im Kampf gegen die lästigen Dellen in der Haut – auch genannt Organgenhaut oder Cellulite. Wenn man mit dem Luffa Handschuh in kreisenden Bewegungen die betroffenen Körperregionen, also von Fuß bis zum Oberschenkel massiert, so stimuliert diese Massage das Bindegewebe schnell und unkompliziert und bereitet es so auf nachfolgende Behandlungen vor, wie z.B die Pflege mit Rosmarinöl oder spezielle Anti-Cellulite-Cremes. Gleichzeitig hilft der Luffa Handschuh Schlacken und Giftstoffe aus dem Körper abzutransportieren. Durch den Luffa Schwamm oder auch den Luffa Handschuh wird ihr Körper entwässert und die Lymphfunktion wird ebenfalls unterstützt. Bei Regelmäßiger Anwendung bleibt Ihre Haut auch nach dem Sonnenbad oder Solarium gleichmäßig Braun.

Auch in der Schwangerschaft kann der Luffaschwamm/Luffa Handschuh wahre Wunder wirken. Von Vorteil ist hier eher der Luffa Handschuh, da er einfach über die Hand gestülpt wird – Diese Methode ist sicher bequemer für die Schwangere Frau. Er unterstützt die Hautpflege, da die Haut besonders am Bauch gedehnt wird und unschöne Schwangerschafts-Streifen entstehen können. Wenn Sie nach der Massage noch ein pflegendes Öl auf die strapazierte Haut auftragen, so können Sie Ihrem Babybauch damit nur gutes tun.

Luffa-Produkte Klicke Hier


Anwendung Luffaschwamm / Luffahandschuh

Bei der Anwendung gilt es allerdings einiges zu beachten, da der Luffaschwamm/der Luffa Handschuh sowohl im trockenem als auch im nassen Zustand verwendet werden kann.

Bei Benützung im nassen Zustand:
Wenn Sie den Luffaschwamm oder den Luffa Handschuh benützen um Ihren Körper zu peelen, so sollte der Schwamm stehts ganz nass sein. Der Luffaschwamm (oder Luffa Handschuh) passt sich perfekt Ihrem Körper an, wenn er nass ist. Sie sollten ihn in kreisenden Bewegungen zum Herzen hin führen. Am Besten beginnen Sie unten bei den Unterschenkeln und arbeiten sich langsam zu den Armen hoch.

Ps: Im besten Fall kombinieren Sie die Anwendung von Luffa mit einer Schafmilchseife, so profitieren Sie gleich von zwei, unschlagbaren Naturprodukten.

Benützung im trockenem Zustand:
Wenn der Luffaschwamm für das Gesicht benützt wird, so sollte er trocken in kreisenden Bewegungen auf und ab bewegt werden. Denn nur in trockenem Zustand garantiert er eine sichere Haarentfernung. Im Trockenen Zustand kann er auch gut Hornhaut entfernen. Am besten sollte man dies machen, wenn man geduscht hat, weil dann die Haut bzw. Hornhaut weicher ist.

Luffa-Produkte Klicke Hier


Reinigung

Es gilt zu beachten, dass der Luffaschwamm aus einem komplexen Fasergeflecht besteht, wodurch sich sehr leicht Bakterien einnisten könnten. Diese Vermehren sich dann ganz schnell da sie in dem Material den perfekten Nährboden haben. Dies Bakterien können sehr gefährlich sein und so der menschlichen Haut sehr schaden.

Reinigen Sie darum den Schwamm regelmäßig, denn nur so haben Sie lange Freude an ihm. Sie sollten ihn nach jeder Anwendung gründlich ausspülen und anschliesend aufhängen, sodass er trocknen kann. Sie können den Luffaschwamm oder auch den Luffa Handschuh von Zeit zu Zeit auskochen oder in der Waschmaschine bei 30 Grad Celsius waschen. Jedoch sollten sie bei der Wäsche besser auf Weichspüler verzichten. Wenn Sie den Luffa schwamm also richtig pflegen, so hält er sehr lange. Wenn der Schwamm dann nach langer Zeit nicht mehr gut ist und sie ihn nicht mehr benützen wollen, so können Sie ihn ganz einfach im Kompostmüll entsorgen.


Herstellung / Anbau

Gewonnen wird der Luffaschwamm und der Luffa Handschuh aus dem Schwammkürbis. Die Haut und die Kerne des Kürbises werden entfernt und das Fruchtfleisch getrocknet. Die Nutzpflanze zählt zu den Kürbisgewächsen und stammt aus der Alten Welt. Der Schwammkürbis wird bis zu 15 meter lang und kann entweder niederliegend bleiben oder auch hoch klettern. Die längliche Frucht wird bis zu 35 cm lang, jedoch gab es schon vereinzelt Exemplare, die je nach Anbaugebiet bis zu 80 cm lang waren.

Die Luft-Gurke
Die Luffa-Gurke.

Anbau und Verbreitung:

Der Schwammkürbis wächst am besten auf leicht saurem bis neutralem Boden. Die Kürbisart liebt es sonnig, heiß und feucht. Der Anbau erfolgt in der Trockenzeit in einer Seehöhe bis 1000 Meter.Es gibt viele verschiedene Sorten. In China gibt es eine große Vielfalt – am Jangste werden die Sorten wie Xian-si-kua und Hu-lu-qing angebaut. Deren Früchte sind länglich und werden bis zu 150 cm lang. Unreife Früchte werden 40 bis 80 Tage nach der Aussaat geerntet und reife drei Monate später.

Verarbeitung:

Die Verarbeitung des Naturschwammes erfolgt, wenn der Fruchtkörper eine gelbe Farbe bekommt und mit kleinen braunen Punkten übersät ist. In Japan erreicht pro Hektar ca. 50 Tonnen reife Früchte. Diese Früchte sind sogar Essbar. Sie enthalten viel Vitamin C und ähneln einer Zuccini.

Die Kürbisart wächst wild vom südlichen Zentralasien bis nach Nordost-Australien und im Südpazifikraum. Weitere Arten werden angebaut im tropischen Asien, Afrika, Amerika und Lateinamerika in Flussnähe. Die wichtigsten Anbauländer sind: China, Korea, Ägypten, Kolumbien, Paraguay und Guatemala. In der südlichen USA werden die Pflanzen auch kommerziell angebaut.

Weitere Anwengungsmöglichkeit:

Den Luffaschwamm kann man aber nicht nur für den Körper benützen. Auch für Ihren Haushalt ist er hervorragend geeignet. Mit ihm können Sie perfekt Ihr Geschirr spülen – Besteck, Teller, Töpfe und Gläser sind für das natürliche Produkt kein Problem.
Keramikflächen wie Kacheln oder Becken in Küche oder Bad werden professionell gereinigt. Mit dem Schwamm können Sich auch Kunststoffflächen von Türen, Schränken und Fenster gründlich putzen. Auch Fensterscheiben oder Spiegel werden gründlich von Schmutzteilchen entfernt – Hier sollten Sie jedoch darauf achten, dass Sie nur die Schmutzpartikel entfernen und nicht das Fenster oder den Spiegel damit polieren.

Wenn Sie den Schwamm für den Haushalt benützen, so brauchen Sie nicht extra ein Putzmittel dazu verwenden. Da der Schwamm keine raue Oberfläche hat, verhindert er Kratzspuren an jeglichen Oberflächen. Er passt sich auch gleichzeitig jeder Form an und entfernt so gründlich den gesamten Schmutz aus allen Ecken und Ritzen.

Schlusswort

Der Luffaschwamm ist mit Sicherheit ein kleines Wundermittel der Natur. Er reinigt Ihren Körper und wirkt wie eine Massage, wenn Sie ihn unter der Dusche verwenden. Gleichzeitig können sie mit dem Produkt effektiv die Umwelt schützen, da der Schwamm zu 100 Prozent natürlich ist und so kein Abfall entsteht. Der Luffaschwamm wurde von den Ägyptern bereits vor Jahrtausenden als Massage-Produkt verwendet. Der Luffa Handschuh besteht einerseits aus dem getrocknetem Luffaschwamm selbst und aus 100%iger Baumwolle. Weiters gibt es noch die Luffa-Gurke – diese wird in eine längliche Form gepresst und getrocknet. So können Sie sich immer ein kleines Stück von dem Luffaschwamm herunterschneiden. Genau so groß wie Sie es brauchen oder wollen.

71rhctpkwsl-_sl1000_So haben Sie nun die Qual der Wahl – Wählen Sie Ihr liebstes Produkt und machen Sie es dabei Kleopatra nach. Verwöhnen Sie ihre Haut mit dem vielseitigen Luffaschwamm und helfen Sie Ihrem Körper auf natürliche Weise lästige Haare zu entfernen. Sämtliche in diesem Abschnitt genannte Produkte finden Sie auf unserer Produktseite. Bevor wir genauer auf Anbau und Herstellung eingehen, erläutern wir Ihnen die tollen Eigenschaften und Anwendungsmöglichkeiten der Luffa-Gurke bzw. Luffaschwammes.

Wir hoffen Ihnen die Welt des Luffaschwammes etwas näher gebracht zu haben. Für Fragen und Anregungen sind wir immer Offen, schreiben Sie uns.